. .
Hausansicht Görlitz, Alte Seilerei

Das Haus Görlitz Alte Seilerei

Das Haus

Vom Eingangsbereich bis zum 2 etagigen Dachgeschoss bei den Hechten erleben Sie eine über 300 Jahre Zeitreise zurück in der Geschichte.


       
Eingangsbereich   Büro   2-Etagen-Dachgeschoss  

Diele in der Alten Seilerei

Diele mit historischer Holzbalkendecke

Theaterplatz-Wiese mit Kaisertrutz (rechts) und Alte Seilerei im Hintergrund

Stube für gemütliches Zusammensein

Blick aus der Alten Seilerei auf den Kaisertrutz und das Görlitzer Theater

altes Treppenhaus mit vielfältigen Umbauten

Wandschrank von ca. 1790 in Bruchsteinmauer

Wandschrank von ca. 1790 in Bruchsteinmauer

"Milchmädchen" von Walter Rhaue, 1934, Görlitzer Maler und Töpfer

"Milchmädchen" von Walter Rhaue, 1934, Görlitzer Maler und Töpfer

Sitzplatz im Eingangsbereich

Sitzplatz im Eingangsbereich

Rose rankt an einem alten Kleiderständer

Rose rankt an einem alten Kleiderständer

Hinterhof-Oase

Hinterhof-Oase

Mauern und Nischen aus vergangenen Zeiten

Mauern und Nischen aus vergangenen Zeiten